K7 - Nachtwanderung durch die heimische Wildnis westlich des Bockwitzer Sees

Begib Dich auf eine Tour in die Natur und lausche den Klängen der heimischen Wildnis. Erfahre Interessantes und Wissenswertes über die Insektenjäger des Tages und der Nacht. Auf schmalen Pfaden geht es von der Ökostation Borna-Birkenhain in Richtung Bockwitzer See. Es gilt, gut zuzuhören - nicht nur Deinen fachkundigen Begleitern, sondern vor allem der heimischen Vogelwelt. Nach einer Entdeckerrunde um den Blauen See stoppst Du am Kontrollpunkt Bockwitzer See, wo Dich ein kleiner Imbiss erwartet. Frisch gestärkt gilt es nun, die nächtlichen Jäger am Himmel, die Fledermäuse, mit moderner Technik und geschultem Auge zu entdecken. Im Schilf und am Wasser verraten sich zudem verschiedene Amphibien anhand Ihrer Rufe. Auf dieser Wanderung solltest Du deshalb gut die Ohren spitzen, um nichts zu verpassen!

Geeignet für Kinder von 8 bis 14 Jahren.

Tour beinhaltet: fachkundige Naturführung, Imbiss
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

STRECKE

4km

TOURTAG

Sa. , 05.05.

STARTZEIT

18:00 Uhr

KOSTEN

10,00 € *

Freie Plätze: 0
Vogel knapp über einem See

Quelle: Ökologische Station Borna-Birkenhain

See mit Landschaft

Quelle: Ökologische Station Borna-Birkenhain

Start

Sa., 05.05.2018, 18:00 Uhr

Parkplatz NFG Ökologische Station Borna-Birkenhain

Adresse: Am Lerchenberg, 04552 Borna

Ziel

Sa. , 04.05.2019, ca. 23:00 Uhr

Parkplatz NFG Ökologische Station Borna-Birkenhain

Adresse: Am Lerchenberg, 04552 Borna

Länge der Wanderstrecke

ca. 4 km

ÖPNV

Genaue Informationen zur Fahrplänen und Tarifen erhältst Du unter www.mdv.de und in der App "EasyGO".

Verkehrsverbindung zum Startort

Haltepunkt Kesselshain, Siedlung
Bus-Linien: 276 / 277

Verkehrsverbindung vom Zielort

Haltepunkt Kesselshain, Siedlung
Bus-Linien: 276 / 277

Teilnahmegebühr

10,00 € für Kinder bis 14 (15,00 € für Erwachsene)

BITTE BEACHTE: Wenn die Teilnahmegebühr nicht innerhalb von 7 Tagen eingegangen ist, wird die Anmeldung storniert!

Teilnahmegebühr beinhaltet

Teilnahmegebühr beinhaltet: Wanderführer, Urkunde, ggf. Getränke, Verpflegung und weitere Leistungen (siehe jeweilige Tourbeschreibung)

TIPP: Rucksackverpflegung

Meldeschluss 
am 29. April 2018
Mit der Anmeldung bestätigst Du, von unseren Teilnahmebedingungen Kenntnis genommen zu haben.

Nachmeldungen
Nachmeldungen können am Starttag, soweit noch Startplätze frei sind, bei den Tourleitern vorgenommen werden. Bitte beachte: Nachmeldegebühr in Höhe von 4 Euro pro Person und Strecke.
 
Zahlung der Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr wird sofort mit der Anmeldung fällig. Eine Eintragung in die Teilnehmerlisten erfolgt erst nach Bezahlung der Teilnahmegebühr.

Urkundenausgabe
Die Urkundenausgabe erfolgt im Anschluss an die Wanderung bei den Tourleitern.

Bitte mitbringen
wetter- und waldgeeignete  Kleidung und Rucksackverpflegung, Fernglas, Taschenlampe