T1 - Romantisches Markkleeberg - historische Abendwanderung

Eine nächtliche Erlebnisreise zu Fuß

Unsere nächtliche Spezialtour beginnt an der katholischen Kirche "St. Peter und Paul". Sie führt Dich in den Fackel beleuchteten Kees'schen Park. Unterwegs erfährst Du Interessantes und Kurioses über die Gutsherrschaften von Gautzsch und Zöbigker, die diese Gegend früher geprägt haben. Nach einer stimmungsvollen Wanderung durch den Landschaftspark Cospuden und am Uferweg des Cospudener Sees kommst Du zur nun überdachten Zöbigker Fahrradkirche. Dort erwarteten Dich Gesänge, eine Pilgerandacht bei romantischer Beleuchtung, sowie Informationen zu Geschichte und  zum Projekt der heutigen Fahrradkirche. In abendlicher Stimmung geht es mit der MS Cospuden vom Hafen Zöbigker zum Nordstrand zurück. Von dort wanderst Du zur Martin-Luther-Kirche und erlebst mitternächtlich ein Orgelspiel auf der neuen Fischer- und Krämer-Orgel.

Die Tour öffnet Dir Kirchentüren und nimmt Dich mit auf eine Pilgerwanderung zur Ruine der alten Zöbigker Dorfkirche.
Die Tourbegleiter führen Dich wieder zum Startpunkt zurück.

 

Tour beinhaltet: Wanderführer, Urkunde, Anekdoten aus der Geschichte, Verpflegung
Hinweise: geschlossenes Schuhwerk tragen, zusätzlich Rucksackverpflegung mitbringen
Altersempfehlung: für Kinder ab 8 Jahren geeignet
Mindestteilnehmer:innenzahl: 40 Personen

STRECKE

8 km

TOURTAG

Fr. , 05.05.

STARTZEIT

19:00 Uhr

KOSTEN

28,00 €

Freie Plätze: 85

Quelle: H. Diestel

Quelle: H. Diestel

Start

Fr. , 05.05.2023, 19:00 Uhr

Kirche St. Peter & Paul

Adresse: Dietrich-Bonhoeffer-Platz in Markkleeberg

Ziel

Fr. , 05.05.2023, ca. 00:00 Uhr

Markkleeberg - Martin-Luther-Kirche

Adresse: Pfarrgasse 27, 04416 Markkleeberg

Länge der Wanderstrecke

ca. 8 km

ÖPNV

Genaue Informationen zur Fahrplänen und Tarifen erhältst Du unter www.mdv.de und in der App "LeipzigMOVE".

Verkehrsverbindung zum Startort

Haltepunkt "Markkleeberg" für S-Bahn; "Markkleeberg, S-Bahnhof" für Bus
S-Bahn-Linien:  S3 / S4 / S5 / S5X / S6
Bus-Linien: 65 / 70 / 100 / 106 / 107 / 108

Verkehrsverbindung vom Zielort

Haltepunkt "Markkleeberg" für S-Bahn; "Markkleeberg, S-Bahnhof" für Bus
S-Bahn-Linien:  S3 / S4 / S5 / S5X / S6
Bus-Linien: 65 / 70 / 100 / 106 / 107 / 108 / Nightliner N9

Wir übernehmen keine Gewähr für Fahrpläne und/oder Fahrplanänderungen!
Die Anreise zum Veranstaltungsort liegt nicht in unserer Verantwortung.

Teilnahmegebühr

28,00 € pro Person

BITTE BEACHTE: Wenn die Teilnahmegebühr nicht innerhalb von 7 Tagen eingegangen ist, wird die Anmeldung storniert!

Meldeschluss 
am 21. April 2023
Mit der Anmeldung bestätigst Du, von unseren Teilnahmebedingungen Kenntnis genommen zu haben.

Treffpunkt und Start (inklusive T-Shirt- und Buttonausgabe)
Treffpunkt ist ca. 15min vor Tourbeginn am Startort der Wanderung. Dort erfolgt die Anmeldung durch den Tourleiter anhand der Teilnehmer:innenliste.
Die Ausgabe der Buttons und vorbestellten T-Shirts erfolgt ebenfalls am Startort bei den Tourleitern.
Eine Voranmeldung vermindert den organisatorischen Aufwand am Starttag.

Bitte mitbringen
wetter- und waldgeeignete Kleidung, Rucksackverpflegung, festes Schuhwerk, eventuell Taschenlampe

Nachmeldungen
Nachmeldungen können am Starttag, soweit noch Startplätze frei sind, bei den Tourleitern vorgenommen werden. Bitte beachte: Nachmeldegebühr in Höhe von 5 Euro pro Person und Strecke.
 
Zahlung der Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr wird sofort mit der Anmeldung fällig. Eine Eintragung in die Teilnehmer:innenlisten erfolgt erst nach Bezahlung der Teilnahmegebühr.

Urkundenausgabe
Die Urkundenausgabe erfolgt im Anschluss an die Wanderung bei den Tourleitern.