T17 - Der Berg ruft - zwischen Gipfelbesteigung & Tunnelrundgang am Störmthaler See

Die kurze, sehr abwechslungsreiche Wanderung führt Dich auf einen der höchsten "Berge" im Leipziger Neuseenland.
Start und Ziel ist der Bergbau-Technik-Park. Dort erwartet Dich zu Beginn eine spannende Führung durch den Park. Anschließend führt Dich der Weg zur benachbarten Zentraldeponie Cröbern. Beim weiteren exklusiven Rundgang über die Zentraldeponie erreichst Du einen der höchsten Aussichtspunkte im Leipziger Neuseenland.
Gestärkt mit "Gipfelwasser" hält der folgende Abstieg noch eine weitere Überraschung für Dich bereit: Den Besuch des mehr als 700 m langen Tunnels unter der Deponie hindurch. Über den Hinterausgang erreichst Du anschließend wieder den Bergbau-Technik-Park und stärkst Dich zum Ausklang bei einem gemeinsamen Imbiss nach Bergmannsart.

Tour beinhaltet: Gästeführung, Führung Bergbau-Technik-Park, Führung Zentraldeponie Cröbern, kleiner Imbiss

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

STRECKE

5km

TOURTAG

So. , 05.05.

STARTZEIT

10:00 Uhr

KOSTEN

15,00 €

Freie Plätze: 0
Bergbau-Technik-Park

Quelle: Peter Krümmel

Der Berg 8

Quelle: Peter Krümmel

Start

So., 05.05.2019, 10:00 Uhr

Bergbau-Technik-Park

Adresse: Am Westufer 2, 04463 Großpösna

Ziel

So. , 05.05.2019, ca. 13:30 Uhr

Bergbau-Technik-Park

Adresse: Am Westufer 2, 04463 Großpösna

Länge der Wanderstrecke

ca. 5 km

ÖPNV

Genaue Informationen zur Fahrplänen und Tarifen erhältst Du unter www.mdv.de und in der App "EasyGO".

Verkehrsverbindung zum Startort

Haltepunkt Auenhain, Kanupark
Bus-Linie: 106, 141, 143

(Achtung: Bei der Anreise per PKW aus Richtung Leipzig ist der Umleitungsbeschilderung Richtung "Zentraldeponie" zu folgen.)

Verkehrsverbindung vom Zielort

Haltepunkt Auenhain, Kanupark
Bus-Linie: 106, 141, 143

Hinweis: zwischen dem Haltepunkt Auenhain, Kanupark und dem Berbau-Technik-Park sind 15 Minuten Fußweg zurückzulegen

Teilnahmegebühr

15,00 € pro Person

BITTE BEACHTE: Wenn die Teilnahmegebühr nicht innerhalb von 7 Tagen eingegangen ist, wird die Anmeldung storniert!

Teilnahmegebühr beinhaltet

Teilnahmegebühr beinhaltet: Wanderführer, Urkunde, ggf. Getränke, Verpflegung und weitere Leistungen (siehe jeweilige Tourbeschreibung)

TIPP: Rucksackverpflegung

Meldeschluss 
am 28. April 2019
Mit der Anmeldung bestätigst Du, von unseren Teilnahmebedingungen Kenntnis genommen zu haben.

Nachmeldungen
Nachmeldungen können am Starttag, soweit noch Startplätze frei sind, bei den Tourleitern vorgenommen werden. Bitte beachte: Nachmeldegebühr in Höhe von 4 Euro pro Person und Strecke.
 
Zahlung der Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr wird sofort mit der Anmeldung fällig. Eine Eintragung in die Teilnehmerlisten erfolgt erst nach Bezahlung der Teilnahmegebühr.

Urkundenausgabe
Die Urkundenausgabe erfolgt im Anschluss an die Wanderung bei den Tourleitern.

Bitte mitbringen

wetter- und berggeignete Kleidung, Rucksackverpflegung