T19 - Denk-mal in Leipzig

Leipzig ist eine kleine Weltstadt – Deshalb kann man hier auch eine Weltreise im Miniaturformat machen. Bei einem Sonntagsspaziergang zu 50 Denkmälern lernst Du die zahlreichen Facetten Leipzigs kennen.

Dabei möchte ich Dir zeigen, dass es nicht nur in der Innenstadt Denkmäler zu entdecken gibt. Unsere Wanderung führt uns auch durch die Parkanlagen im Westen. Hier wurde zum Beispiel Bismarck durch Clara Zetkin vom Sockel gestoßen. Weiter geht es mit der Erinnerung an verschwundene Barockgärten und warum sie nie ganz verschwunden sind. Wir besuchen auch das Denkmal, an dem der Schatten das Erstaunlichste ist.
Bei dieser Tour lernst Du alte Bekannte neu kennen und entdeckst unbekanntes Neues. Wer an Leipzig denkt, dem fallen sicherlich Messe, Völkerschlacht und Musikstadt ein. Aber kennst Du Dich auch mit der hiesigen Arbeiterbewegung und jüdischer Geschichte in Leipzig aus?

Wir treffen uns am Bürgermeister-Müller-Denkmal in den Grünanlagen gegenüber des Hauptbahnhofs um 10 Uhr. Bis circa 14.30 Uhr werden wir unterwegs sein. Zur Mittagszeit gibt es einen kleinen Snack.

Altersempfehlung: ab 13 Jahren

Tour beinhaltet: Gebärdensprachendolmetscher, Denkmäler der Leipziger Innenstadt und Parkanlagen

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

STRECKE

9 km

TOURTAG

So. , 10.05.

STARTZEIT

10:00 Uhr

KOSTEN

15,00 €

Freie Plätze: 0
Denkmäler Leipzigs

Quelle: Sabine Thieme

Quelle: Sabine Thieme

Start

So. , 10.05.2020, 10:00 Uhr

Bürgermeister-Müller-Denkmal (Ringpromenade)

Adresse: Willy-Brandt-Platz 5, 04109 Leipzig

Ziel

So. , 10.05.2020, ca. 14:30 Uhr

Nikolaikirchhof

Adresse: Nikolaikirchhof, 04109 Leipzig

Länge der Wanderstrecke

ca. 9 km

ÖPNV

Genaue Informationen zur Fahrplänen und Tarifen erhältst Du unter www.mdv.de und in der App "EasyGO".

Tour startet in der Nähe der Haltestelle Leipziger Hauptbahnhof. 

Teilnahmegebühr

15,00 € pro Person

BITTE BEACHTE: Wenn die Teilnahmegebühr nicht innerhalb von 7 Tagen eingegangen ist, wird die Anmeldung storniert!

Teilnahmegebühr beinhaltet

Wanderführer, Urkunde, ggf. Getränke, Verpflegung und weitere Leistungen (siehe jeweilige Tourbeschreibung)

TIPP: Rucksackverpflegung

Meldeschluss 
am 03. Mai 2020
Mit der Anmeldung bestätigst Du, von unseren Teilnahmebedingungen Kenntnis genommen zu haben.

Nachmeldungen
Nachmeldungen können am Starttag, soweit noch Startplätze frei sind, bei den Tourleitern vorgenommen werden. Bitte beachte: Nachmeldegebühr in Höhe von 4 Euro pro Person und Strecke.
 
Zahlung der Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr wird sofort mit der Anmeldung fällig. Eine Eintragung in die Teilnehmerlisten erfolgt erst nach Bezahlung der Teilnahmegebühr.

Urkundenausgabe
Die Urkundenausgabe erfolgt im Anschluss an die Wanderung bei den Tourleitern.

Bitte mitbringen

Rucksackverpflegung