T7 - Parthetour, verborgene Ruinen - alte Weinberge & geheimnisvolle Wälder entlang der Parthe

Eine landschaftlich sehr reizvolle, aber oft vergessene Region ist der Nordosten von Leipzig bei Taucha. In einem weiten Bogen fließt hier die Parthe durch die Landschaft - vorbei an den kleinen Orten Seegeritz und Plaussig-Portitz. Die nördlich gelegenen Erhebungen stechen deutlich aus der flachen Leipziger Tieflandbucht hervor. Auf dieser Wanderung wirst Du die interessante geologische Vergangenheit der Region entdecken und die bewegte Geschichte der Landschaft und ihrer Menschen kennenlernen.
Welche Geschichte erzählen uns die im Wald verborgenen Ruinen? Welche Geheimnisse birgt der Staditzwald? Warum gibt es hier so viele (Wein-)Berge? Seit wann gibt es in der Umgebung Vulkane und warum sind einige der Wiesen trocken?
Freu Dich auf eine spannende Entdeckungstour entlang der Parthe bei Taucha.

Tour beinhaltet: Gästeführung, Mittagsimbiss

Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen

STRECKE

13km

TOURTAG

Sa. , 04.05.

STARTZEIT

10:00 Uhr

KOSTEN

15,00 €

Freie Plätze: 0
Parthetour-Wanderung

GeoWerkstatt Leipzig e.V.

Parthetour-Pause

GeoWerkstatt Leipzig e.V.

Start

Sa., 04.05.2019, 10:00 Uhr

Bahnhof Taucha

Adresse: Bahnhofstr. 1, 04425 Taucha

Ziel

Sa. , 04.05.2019, ca. 15:00 Uhr

Bahnhof Taucha

Adresse: Bahnhofstr. 1, 04425 Taucha

Länge der Wanderstrecke

ca. 13 km

ÖPNV

Genaue Informationen zur Fahrplänen und Tarifen erhältst Du unter www.mdv.de und in der App "EasyGO".

Verkehrsverbindung zum Startort

Haltepunkt Taucha
S-Bahn-Linie: S4
Straßenbahn-Linie: 3 (Endhaltestelle)

Verkehrsverbindung vom Zielort

Haltepunkt Taucha
S-Bahn-Linie: S4
Straßenbahn-Linie: 3 (Endhaltestelle)

Teilnahmegebühr

15,00 € pro Person

BITTE BEACHTE: Wenn die Teilnahmegebühr nicht innerhalb von 7 Tagen eingegangen ist, wird die Anmeldung storniert!

Teilnahmegebühr beinhaltet

Teilnahmegebühr beinhaltet: Wanderführer, Urkunde, ggf. Getränke, Verpflegung und weitere Leistungen (siehe jeweilige Tourbeschreibung)

TIPP: Rucksackverpflegung

Meldeschluss 
am 28. April 2019
Mit der Anmeldung bestätigst Du, von unseren Teilnahmebedingungen Kenntnis genommen zu haben.

Nachmeldungen
Nachmeldungen können am Starttag, soweit noch Startplätze frei sind, bei den Tourleitern vorgenommen werden. Bitte beachte: Nachmeldegebühr in Höhe von 4 Euro pro Person und Strecke.
 
Zahlung der Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr wird sofort mit der Anmeldung fällig. Eine Eintragung in die Teilnehmerlisten erfolgt erst nach Bezahlung der Teilnahmegebühr.

Urkundenausgabe
Die Urkundenausgabe erfolgt im Anschluss an die Wanderung bei den Tourleitern.

Bitte mitbringen

Wetter- und waldgeeignete Kleidung, Rucksackverpflegung