T8 - Markkleeberg sinn-voll erleben – eine Aktion-Mensch-Tour

Nimm mit uns einen Perspektivwechsel vor, erforsche Deine Sinne und staune. Unterwegs in Markkleeberg kannst Du streckenweise mit verbundenen Augen und Blindenlangstock wandern und auf einem Rollstuhl-Parcours die erforderliche Geschicklichkeit austesten. Wir zeigen Dir den Markkleeberger Gemeinschaftsgarten, in dem Menschen unabhängig von körperlicher Verfassung und Herkunft gemeinsam Obst und Gemüse anbauen und ihre kreativen Ideen umsetzen. Staune über Geschicklichkeit und Ausdauer der Beschäftigten in der AWO-Werkstatt für Menschen mit Behinderungen.

Die Tour ist auch für Familien mit Kindern geeignet.

Tour behinaltet: Nutzung eines Blindenstocks und Erkundung eines Rollstuhlparcours, Gästeführung, Getränk

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

STRECKE

5km

TOURTAG

Sa. , 04.05.

STARTZEIT

14:00 Uhr

KOSTEN

5,00 €

Freie Plätze: 20
Laufen mit Blindenlangstock

Quelle: Michael Peukert

Ausprobieren von Rollstuhl-Pacours

Quelle: Michael Peukert

Start

Sa., 04.05.2019, 14:00 Uhr

Rathaus Markkleeberg (Treppe Haupteingang)

Adresse: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Ziel

Sa. , 04.05.2019, ca. 16:30 Uhr

Rathausplatz Markkleeberg

Adresse: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Länge der Wanderstrecke

ca. 5 km

ÖPNV

Genaue Informationen zur Fahrplänen und Tarifen erhältst Du unter www.mdv.de und in der App "EasyGO".

Verkehrsverbindung zum Startort

Haltepunkt Bahnhof Markkleeberg
S-Bahn-Linien: S3 / S5 / S5X / S6
Bus-Linien: 65 / 70 / 100 / 106 / 107

Verkehrsverbindung vom Zielort

Haltepunkt Bahnhof Markkleeberg
S-Bahn-Linien: S3 / S5 / S5X / S6
Bus-Linien: 65 / 70 / 100 / 106 / 107

Teilnahmegebühr

5,00 € pro Person

BITTE BEACHTE: Wenn die Teilnahmegebühr nicht innerhalb von 7 Tagen eingegangen ist, wird die Anmeldung storniert!

Teilnahmegebühr beinhaltet

Teilnahmegebühr beinhaltet: Wanderführer, Urkunde, ggf. Getränke, Verpflegung und weitere Leistungen (siehe jeweilige Tourbeschreibung)

TIPP: Rucksackverpflegung

Meldeschluss 
am 28. April 2019
Mit der Anmeldung bestätigst Du, von unseren Teilnahmebedingungen Kenntnis genommen zu haben.

Nachmeldungen
Nachmeldungen können am Starttag, soweit noch Startplätze frei sind, bei den Tourleitern vorgenommen werden. Bitte beachte: Nachmeldegebühr in Höhe von 4 Euro pro Person und Strecke.
 
Zahlung der Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr wird sofort mit der Anmeldung fällig. Eine Eintragung in die Teilnehmerlisten erfolgt erst nach Bezahlung der Teilnahmegebühr.

Urkundenausgabe
Die Urkundenausgabe erfolgt im Anschluss an die Wanderung bei den Tourleitern.

Bitte mitbringen
wettergeeignete Kleidung, Rucksackverpflegung