T9 - Auf den Spuren von Oberpostmeister Kees
durch Markkleeberg

Begib Dich mit uns auf die Spuren des Oberpostmeisters J.J. Kees durch Markkleebergs Ortsteil Zöbigker. Du siehst sein Schloss und die dazu gehörenden ehemaligen Gebäude. Er berichtet von seinem erfolgreichen Wirken um 1700. Durch ihn nahm im damaligen Europa das sächsische Postwesen einen Spitzenplatz ein. Die kleine Wanderung führt weiter entlang des Cospudener Sees bis zum Kees´schen Park. Wie romantisch war zu Kees’scher Zeit eine Reise mit der Postkutsche? Auf diese und weitere Fragen wirst Du eine Antwort bekommen. Du erfährst außerdem wie damals ein Tag im Leben des J.J. Kees verlief. Und bei einem Preisrätsel gibt es auch eine Kleinigkeit zu gewinnen.

Tour beinhaltet: Gästeführung im historischem Gewand, Gewinnspiel in Rätselform, Postkartenedition historische Ansichten von Markkleeberg

Hinweis: Tour für Kinder unter 10 Jahren nicht geeignet.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

STRECKE

3km

TOURTAG

Sa. , 04.05.

STARTZEIT

14:00 Uhr

KOSTEN

15,00 €

Freie Plätze: 15
Oberpostmeister Kees

Quelle T. Reininger

Gruppe mit Oberpostmeister Kees

Quelle T. Reininger

Start

Sa., 04.05.2019, 14:00 Uhr

Schloss Zöbigker

Adresse: Gutsstr. 11, 04416 Markkleeberg

Ziel

Sa. , 04.05.2019, ca. 16:30 Uhr

Café Brot & Kees

Adresse: Kees’scher Park 1, 04416 Markkleeberg

Länge der Wanderstrecke

ca. 3 km

ÖPNV

Genaue Informationen zur Fahrplänen und Tarifen erhältst Du unter www.mdv.de und in der App "EasyGO".

Verkehrsverbindung zum Startort

Haltepunkt Zöbiger, Schmiede
Bus-Linie: 106

Verkehrsverbindung vom Zielort

Haltepunkt Mehringstraße
Bus-Linie: 65

Haltepunkt Gautzscher Platz
Bus-Linie: 106

Teilnahmegebühr

15,00 € pro Person

BITTE BEACHTE: Wenn die Teilnahmegebühr nicht innerhalb von 7 Tagen eingegangen ist, wird die Anmeldung storniert!

Teilnahmegebühr beinhaltet

Teilnahmegebühr beinhaltet: Wanderführer, Urkunde, ggf. Getränke, Verpflegung und weitere Leistungen (siehe jeweilige Tourbeschreibung)

TIPP: Rucksackverpflegung

Meldeschluss 
am 28. April 2019
Mit der Anmeldung bestätigst Du, von unseren Teilnahmebedingungen Kenntnis genommen zu haben.

Nachmeldungen
Nachmeldungen können am Starttag, soweit noch Startplätze frei sind, bei den Tourleitern vorgenommen werden. Bitte beachte: Nachmeldegebühr in Höhe von 4 Euro pro Person und Strecke.
 
Zahlung der Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr wird sofort mit der Anmeldung fällig. Eine Eintragung in die Teilnehmerlisten erfolgt erst nach Bezahlung der Teilnahmegebühr.

Urkundenausgabe
Die Urkundenausgabe erfolgt im Anschluss an die Wanderung bei den Tourleitern.

Bitte mitbringen
wetter- und wiesengeeignete Kleidung, Rucksackverpflegung