Sperrungen in Markleeberg

Das Markkleeberger Stadtfest und die 7-Seen-Wanderung machen am Veranstaltungswochenende vom 06.- 08. Mai 2022 einige Straßensperrungen notwendig. Wir informieren über folgende, uns bekannte Straßensperrungen:

1. Veranstaltungsbezogene Straßensperrungen
06. Mai ab 12 Uhr
Rathausplatz Markkleeberg

06. Mai ab 12 Uhr:
› Alt Oetzsch
› Am Festanger
› Mönchereistraße
› Raschwitzer Straße

Achtung: Es gibt keine Ausnahmegenehmigung, das gesperrte Veranstaltungsgelände vor und während des Starts der verschiedenen Wandertouren im Zeitraum von 16 bis 19 Uhr zu befahren!

2. Verkehrseinschränkungen durch Straßenquerungen der 7-Seen-Wander*innen
Infolge der Massenstarts der 7-Seen-Wanderung kommt es am Freitag, den 06. Mai 2022 auf der Seenallee, auf der Hauptstraße/Einmündung Zöbigkerstraße und im Ziegeleiweg zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen. Alle drei Überquerungsstellen werden durch die Polizei abgesichert.

› 06. Mai 2022, 16:45 – 17:15 Uhr: Seenallee, Höhe An der Koppel
› 06. Mai 2022, 18:30 – 19:30 Uhr: Ziegeleiweg, Höhe Equipagenweg
› 06. Mai 2022, 18:00 – 19:00 Uhr: Hauptstraße/Einmündung Zöbigkerstraße

Die Stadt Markkleeberg bittet im Namen der Veranstalter*innen für die Sperrungen und Verkehrseinschränkungen um Verständnis. Sie sind für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zwingend notwendig und ermöglichen den Besucher*innen einen angenehmen Aufenthalt in Markkleeberg.

3. Besucher*innenparkplatz für 7-Seen-Wanderung und Stadtfest Markkleeberg
Die Stadtverwaltung Markkleeberg stellt für die Besucher des Stadtfestes und der 7-Seen-Wanderung, die mit dem Auto anreisen, den großen Parkplatz auf dem Mönchereiplatz (im agra-Parkgelände, abzweigend von der Mönchereistraße) kostenfrei zur Verfügung. Von hier aus sind es 700 Meter verkehrsfreier Fußweg bis zum Veranstaltungsgelände rund um den Rathausplatz.

Der Parkplatz ist über die Route Seenallee »Kirchstraße» Mönchereistraße erreichbar. Der Weg ist ausgeschildert.